Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auswahlliste mit Requestwert übergeben

Einklappen
X

Auswahlliste mit Requestwert übergeben

Einklappen
  • Filter
  • Zeit
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auswahlliste mit Requestwert übergeben

    Im Werkstattbericht "Dynamische Eingabemasken per Requestwert steuern" wird beschrieben, wie über Buttons auf Folgemasken Bereiche ein- und ausgeblendet werden können. Ich möchte nun aber eine Auswahlliste mit zur Zeit 25 Werten zur Steuerung der nächsten Seite verwenden. (25 Buttons wären etwas problematisch).
    Kann ich den Wert der Liste per Requestwert übergeben?
    Eventuell ist es sinnvoll, nicht eine Seite mit Ein- und Ausblendungen von Feldern anzuspringen, sondern verschiedene Seiten auf Basis des Requestwertes. Geht das?
    Im Anwendungsfall geht es um das Support-Center, wo wir auf Basis von verschiedenen Kategorien unterschiedliche Parameter abfragen wollen. Bei Kategorie A benötigen wir z. B. Maschinen Nr (Pflichtfeld), Maschinen Type etc., in Kategorie B soll aber ein Event betreut werden, für das Anfangs- und Endedatum wiederum als Pflichtfeld erwartet werden. Die Pflichtfelder aus Kategorie A sind in B nicht erforderlich und umgekehrt genauso.
    Ich wäre dankbar für Eure Tipps.

  • #2
    Hallo,

    also das kommt sicher von die Mengengerüste an.
    Für 25 verschiedene Varianten würde ich auf jeden Fall keine 25 verschiedene Seiten bauen wollen! (Und ja, theoretisch geht das)

    Was ich machen würde, wäre die unterschiedlichen Varianten in einer eigenen Datengruppe zu speichern.
    Zu jedem Parameter würde ich dann in dieser Datengruppe ein Boolean-Feld anlegen, z.B.
    - Maschinen-Nr Anzeige & Pflichtfeld
    - Endedatum Anzeige
    - Endedatum Pflichtfeld

    Die ID der Variante würde ich dann per Requestparameter an die Eingabeseite übergeben und die Felder dann per bedingter Anzeige einer Gruppierung anzeigen oder ausblenden.

    Grüße
    Snixx

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Snixx Beitrag anzeigen
      Die ID der Variante würde ich dann per Requestparameter an die Eingabeseite übergeben
      Darauf bezog sich unteranderem meine Frage!
      WIe übergebe ich den Requestparameter aus einer Auswahlliste?

      Kommentar


      • #4
        Per Javascript auf den Speicherbutton
        var oButton = getElement("GUIDButton")
        var wert = Browser.getValue(getElement(("GUIDDropdown"))
        oButton.oUp.oTarget.addParam = Helper.setQsValueByParam("rq_variante", wert, oButton.oUp.oTarget.addParam);
        return true;

        Kommentar


        • #5
          erst einmal vielen Dank.... aber:
          die Zeile oButton.oUp.oTarget.addParam = Helper.setQsValueByParam("rq_variante", wert, oButton.oUp.oTarget.addParam);
          gibt bei mir im Editor einen Fehler (rotes Kreuz am Beginn der Zeile.
          Wir nutzen noch Intrexx7, kann es daran liegen?
          (Die beiden GUIDs habe ich natürlich in den VAR-Zeilen eingesetzt)

          Kommentar


          • #6
            In den beiden Zeilen zuvor fehlen am Ende die ; (Semikolon). Falls du die einfach per Copy&Paste rüberkopiert hast könnte das das Problem sein.

            Kommentar


            • #7
              Wenn ich die ; (Semikolon) ergänze, wandert der Fehler in die Zeile darüber Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Function.jpg
Ansichten: 1
Größe: 92,5 KB
ID: 5611

              Kommentar


              • #8
                Ja da fehlt eine schließende Klammer, bzw. eine öffnende ist zuviel.

                Kommentar


                • #9
                  hmm, kaum macht man es richtig, da ist der Fehler auch weg. Danke Martin.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X