Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktuellen Benutzer abfragen

Einklappen
X

Aktuellen Benutzer abfragen

Einklappen
  • Filter
  • Zeit
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aktuellen Benutzer abfragen

    Hallo Community,

    gleich vorweg - ich bin absoluter Velocity-Neuling und versuche mich so langsam in die Materie "vorzuarbeiten". So eine einfache Tabellenabfrage zum aktuellen Datensatz habe ich ja schon mal hinbekommen.
    Mit
    #set($lid = $!DC.getRecId())
    die aktuelle Datensatz-ID bestimmen und die Datenabfrage über
    #set($statement = $PreparedQuery.prepare($DbConnection, "SELECT XDATAGROUP73CCD12B.LID, XDATAGROUP73CCD12B.STR_CODE, XDATAGROUP73CCD12B.STR_BEZEICHNUNG WHERE XDATAGROUP73CCD12B.FKLID = $lid
    komme ich zumindest an die Daten. Ich brauche aber noch ein weiteres Abfragekriterium außer $lid, nämlich den Inhalt des Feldes "Personalnummer" der Intrexx-Standard-Usertabelle des aktuellen Benutzers. Kann mir da jemand helfen?
    Danke schon vorab.

  • #2
    $User.getEmployeeNo()

    Kommentar


    • #3
      Danke für die schnelle Antwort. Und trotzdem bekomme ich es nicht hin.
      Ich wollte die Information erstmal in eine Variable speichern
      #set($user = $User.getEmployeeNo())
      . da kommt aber ein Fehler.

      Kommentar


      • #4
        Was kommt denn für ein Fehler?

        Kommentar


        • #5
          Kleiner aber enorm wichtiger Hinweis am Rande:
          Variablen sollten nie direkt ins SQL-Statement geschrieben werden. Dadurch ermöglicht man SQL-Injections und macht sich angreifbar.
          In der Bibliothek von Velocity und Groovy ist bei den SQL-Beispielen deswegen direkt mit dabei, wie man Parameter über die Fragezeichen in das SQL-Statement reinbekommt.

          Kommentar


          • #6
            Guten Morgen,

            im Browser eigentlich keine genauere wie im Bild dargestellt.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Fehler.jpg
Ansichten: 71
Größe: 38,2 KB
ID: 11350
            in der Log-Datei steht aber in einem Fehlereintrag in den ersten Zeilen noch Folgendes. Sagt euch das vielleicht mehr?
            ERROR 2021-01-26 17:07:06,224 - de.uplanet.lucy.server.composer.ixservlet.Standard ComposerIxServlet[WebConnectorWorker-localhost:8104-8]
            Invocation of method 'htmlRenderer' in class de.uplanet.lucy.server.renderer.StandardUtilRender erFactory threw exception java.lang.IllegalArgumentException: The p_ctx parameter must not be null. at internal/system/vm/html/errorhandler/error_page_html.vm[line 10, column 32]
            org.apache.velocity.exception.MethodInvocationExce ption: Invocation of method 'htmlRenderer' in class de.uplanet.lucy.server.renderer.StandardUtilRender erFactory threw exception java.lang.IllegalArgumentException: The p_ctx parameter must not be null. at internal/system/vm/html/errorhandler/error_page_html.vm[line 10, column 32]
            at org.apache.velocity.runtime.parser.node.ASTMethod. handleInvocationException(Unknown Source)

            Kommentar


            • #7
              Diese Fehlermeldung kommt woanders. Vermutlich irgendwo wo was mit $Renderer oder so steht. Bzw. eine Methode .htmlRenderer aufgerufen wird.

              Kommentar

              Lädt...
              X