Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

a-Tag aus Velocity soll Link aus frei gestalteter Tabelle übersteuern.

Einklappen
X

a-Tag aus Velocity soll Link aus frei gestalteter Tabelle übersteuern.

Einklappen
  • Filter
  • Zeit
Alles löschen
neue Beiträge

  • a-Tag aus Velocity soll Link aus frei gestalteter Tabelle übersteuern.

    Hallo liebe Intrexx-Community,

    ich habe in einer Applikation eine Frei gestaltete Tabelle bei der ich "Eintrag als Link" konfiguriert habe.
    Nun habe ich auf der Seite die in der Frei gestalteten Tabelle eingebunden ist eine Kontrolle vom Typ VTL-Include.
    Diese soll einen Like-Button ausgeben.
    Nun soll dieser Like-Button auch anklickbar sein, also habe ich ein onClick-Ereignis im a-Tag gesetzt welches eine JavaScript-Funktion ausführt.
    Ich habe bereits ein VTL-Include auf der Detailseite zu dem Datensatz der frei gestalteten Tabelle in der diese Ausgabe und Interaktion auch Wunderbar funktioniert. Diese Detailseite ist eine normale Ansichtsseite unterhalb der Datengruppe.

    Nun habe ich folgendes Problem: Klicke ich auf den Like-Button wird das onClick-Ereignis ausgelöst aber gleichzeitig auch die "Eintrag als Link"-Funktion der Frei gestalteten Tabelle. Ich lande also auf der Detailseite obwohl ich nur einen Like hinzufügen oder entfernen möchte.

    Was mich ein wenig verwirrt ist die Tatsache das ich auf der Seite die in der Frei gestalteten tabelle Eingebunden ist eine Kontrolle vom Typ Schaltfläche habe. Diese kann ich einzeln ansteuern ohne das die "Eintrag als Link"-Funktion der frei gestalteten Tabelle ausgelöst wird.

    Ich habe versucht das was aus meiner Sicht sinn gemacht hat an Eigenschaften in den a-Tag im VTL-Include vom a-Tag der Schaltfläche zu übernehmen.

    Meine Idee war meinen a-Tag aus dem VTL-Include irgendwie in die vorderste Ebene zu holen oder so etwas.

    Ich habe folgende Bilder angehängt:
    1. Frontendausgabe der Seite aus der Frei gestalteten Tabelle
    2. Untersuchen-Funktion zu a-Tag aus VTL-Include
    3. Untersuchen-Funktion zu a-Tag aus Schaltfläche

    Hat jemand eine Idee?
    Angehängte Dateien

  • #2
    Hilft es, wenn du in die letzte Zeile deiner vom onClick-Ereignis ausgeführten Funktion ein return false; setzt?

    Kommentar


    • #3
      Hallo tobiz,

      vielen Dank für deinen Tipp. Ich habe es ausprobiert aber leider hat es keinen Unterschied gemacht.

      Kommentar


      • #4
        Hast du schon mal mit dem z-index rumgespielt?

        Kommentar


        • #5
          Hallo Herr Weber,

          vielen Dank für den Hinweis. Ich habe das mal getestet und dem a-Tag des Like-Buttons einen Z-Index von 9999 gegeben und dem Element welches den Link zur Detailseite hält (TableRecord) einen Z-Index von 1. Wenn ich das so richtig verstanden habe ist der höhere ja der, der weiter vorne ist.
          Ich habe mal Screenshots vom "Untersuchen" des Browser angehängt.
          Angehängte Dateien

          Kommentar

          Lädt...
          X