Die Datenbank-API könnte so überarbeitet werden, dass die entsprechenden Serverereignisse auch ausgelöst werden, wenn man per Groovy einen Datensatz hinzufügt, ändert oder löscht, z.B. hier: http://docs.intrexx.com/intrexx/vers...a.lang.String-