Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Expertenattribute (die einen Integer-Wert erwarten) per Velocity füllen

Einklappen
X

Expertenattribute (die einen Integer-Wert erwarten) per Velocity füllen

Einklappen
  • Filter
  • Zeit
Alles löschen
neue Beiträge

  • Intrexx 8.0 Expertenattribute (die einen Integer-Wert erwarten) per Velocity füllen

    Hallo liebe Intrexx Community,

    ich wollte das Thema mal gesondert ansprechen, da ich jetzt gleich zwei Anwendungsfälle dafür habe. Und zwar würde ich gerne Expertenattribute, die einen Integer-Wert erwarten, dynamisch per Velocity befüllen. Konkret geht es um die Anzahl von Nachkommastellen (fracdigits) bei einer floatcontrol (in Abhängigkeit von einer gewählten Einheit kann die einzugebene Zahl 0-3 Nachkommastellen haben, z.B. 0 bei Stück, 3 bei Kilogramm) und um den maximalwert (max).

    Beide Felder lassen sich leider nur mit statischen Zahlen befüllen. Über den Expert Reiter KANN ich bei max Text eintragen, bei fracdigits geht das nicht einmal. Wenn ich das jedoch tue, kann ich anschließend den Eigenschaftsdialog nicht mehr öffnen, das Element ist dann "kaputt" und nur wenn ich durch direktes Bearbeiten des XMLs des Elements wieder einen Zahlenwert eintrage oder das entsprechende Attribut lösche, kann ich den Dialog wieder öffnen.

    Und leider funktioniert das ganze an sich auch nur "schwammig". Ich hatte bereits einen Zustand, in dem ich mit max="$velocitymax" einen Maximalwert vorgegeben hatte. Eingaben oberhalb dieses Werts führten zur Fehlermeldung, bitte einen Wert innerhalb des Werterahmens einzugeben - ich war happy. Dann habe ich versucht, die Nachkommastellen reinzubringen und nun führen sowohl fracdigits als auch max zu Fehlern entweder direkt beim Veröffentlichen oder beim Versuch den Datensatz zu speichern (konkret gibts entweder den Fehler "For Input (variablenname)" ohne Details, oder eine NumberFormatException. Mal dies mal das. Den Zustand, dass alleinstehend der Maximalwert funktionierte, kriege ich auch nicht wieder hergestellt

    Kann ich irgendwie in meinem VTL Container ganz oben auf der Seite (wo ich allerlei Berechnungen durchführe und unter anderem all die Variablen erzeuge mit denen ich dann meine Eingabefelder vorbelege) etwas einbauen, was den Eingabefeldern die Expertenattribute so aufzwingt, wie ich sie brauche? Also quasi aus dem Velocity heraus die anderen Elemente/Kontrollen mir zurechtbiegen? Ich würde nur ungern anfangen mir wieder per HTML eigene Eingabefelder zu wurschteln, das war letztes Mal ein Albtraum, als es um die stylistische Aufarbeitung ging (und am Ende soll die Oberfläche ja "schön aussehen")

    Wie immer bin ich dankbar für eure Tips und wünsche euch ein Wetter wie im sonnigen Bielefeld
    Simon
Lädt...
X